Hier finden Sie alle Konzerte nach Modulen geordnet.

Eröffnungsfeier

Ökumenischer Evensong

Freitag, 18.11.2016 · 20.00 · Kölner Dom
Werke von Smith, Tallis, Purcell, Bevan u. a. m.
zum Zuhören und Mitsingen
Über 900 SängerInnen aus mehr als 30 evangelischen
und katholischen Kölner Chören
L: Oliver Sperling · Eintritt frei
mehr Informationen


Lange Orgelnacht

Samstag, 19.11.2016 · 20.00 – 23.00 · St. Agnes · Neusser Platz
Kompositionen zu „Stirb und Werde“ von S. Karg-Elert,
J. S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, J. H. Knecht,
J. Langlais. D. Buxtehude, O. Messiaen, R. Schumann

Winfried Bönig und Johannes Geffert (Professoren an der Hochschule für Musik und Tanz Köln), Nicola Thomas (Sprecherin)
Eintritt frei/Kollekte
mehr Informationen


Lange Chornacht

„Vom Dunkel zum Licht“

Samstag, 26.11.2016 · 19.00 – 24.00 · Trinitatiskirche · Filzengraben
Eintritt: 15€/9€
mehr Informationen


Orgelimprovisation und Text

Sprecher und Organist reflektieren die Grundmotive „Stirb“ und „Werde“ textlich und musikalisch

St. Kunibert · Kunibertsklostergasse · Eintritt frei/Kollekte

Dienstag, 22.11.2016 · 19.00 · 1. „Stirb“
Texte von Martin Luther, Albert Camus, Hanns Dieter Hüsch, Novalis, Rainer Maria Rilke u. a. m.
Matthias Haarmann (Orgel), Katja Ruppenthal (Sprecherin)
weitere Informationen

Dienstag, 29.11.2016 · 19.00 · 2. „Werde“
Texte von Paul Heyse, Friedrich von Logau u. a. m.
Wolf-Rüdiger Spieler (Orgel), Katja Ruppenthal (Sprecherin)
weitere Informationen


Weitere große Chor-Konzerte

 

Max Reger (1873 – 1916) „Der 100. Psalm“,
„Acht geistliche Gesänge op. 138“

Sonntag, 20.11.2016 · 18.00 · St. Aposteln · Neumarkt
Domkantorei Altenberg, Oratorienchor Köln, L: Andreas Meisner
Kleiner Chor Köln, L: Kornelia Kupski,
Iris Rieg (Orgel)
Eintritt: 12€/5€

Kartenreservierungen
weitere Informationen


„BachFusion“ mit Chor, Solisten und Jazz-Ensemble

Freitag, 25.11.2016 · 20.00 und Sonntag, 27.11.2016 · 17.00 · Rochuskirche · Bickendorf
„Ich hatte viel Bekümmernis“ (BWV 21), „Wachet auf“
(BWV 140), „Nun komm, der Heiden Heiland“ (BWV 61)
RochusChor, VOICES, Kammerchor St. Rochus
L: Matthias Haarmann (p) und Thomas Roß (p)
Eintritt: 12€/8€

Kartenreservierungen
weitere Informationen


Thomas Becker (*1962) „Magnificat“
Carl Philipp Emanuel Bach (1714 – 1788) „Magnificat“

Samstag, 03.12.2016 · 19.00 · Trinitatiskirche · Filzengraben
Kantorei Coro con Spirito, Pauluskantorei, Kristi Vrooman Salinga, Susanne Duwe, Gertraud Thalhammer (Sopran), Arnon Zlotnik (Altus), Markus Auerbach (Bass), Ensemble 07, Zuspielband
L: Mechthild Brand, Thomas Becker
Eintritt: 18€/12€

Kartenreservierung
Weiter Informationen


„Die Himmel der Erde“ –
Kompositionszyklus (2016) auf die allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Sonntag, 20.11.2016 · 16.00 · St. Aposteln · Neumarkt
Kammerchor CANTAMO, Daniel Kirchmann (Klavier)
L: Vincent Heitzer
Eintritt frei/Kollekte

weitere Informationen


„Tanz – Saxofon und Orgel“

Sonntag, 20.11.2016 · 17.00 · D.-Bonhoeffer Kirche · Junkersdorf
Kompositionen von Bach, Rheinberger u. a. m.
Friederike Rademann (Tanz), Burkhard Müller (Saxofon), Annerose Rademann (Orgel),
Teilnehmer des Tanzworkshops
(s. Mitmachakzente für Kinder und Jugendliche)
Eintritt frei/Kollekte


Mozart Requiem

Drei Konzerte – drei Orte – drei Ideen

Mozart „Requiem und Symphonie Nr. 1“

Sonntag, 20.11.2016 · 17.00 · St. Hermann-Joseph · Dünnwald
Kirchenchor Zur Heiligen Familie, Chor der Musikschule Heinen, Kölner Kammersymphoniker, Annabelle Heinen (Sporan), Elisa Krüger (Alt), Fabian Strotmann (Tenor), Raphael Simon Blume (Bass)
L: Gabriele Wurm
Eintritt frei/Kollekte

weitere Informationen

Mozart „Requiem“

Sonntag, 20.11.2016 · 18.00 Paul-Gerhardt-Kirche Lindenthal
Paul-Gerhardt-Kantorei,
Ulrike Mertens (Sopran), Ulrike Kamps-Paulsen (Alt),
Bo Hyeon Mun (Tenor), Volker Mertens (Bass),
Mitglieder des Gürzenich-Orchester
L: Ursula Döll
Eintritt: 15€

weitere Informationen
Kartenreservierungen

„Alpha und Omega“: Requiem und Bach als Mitmachprojekt in Chor und Orchester

Sonntag, 27.11.2016 · 17.00 · St. Joseph Braunsfeld
Mozart „Requiem“, J. S. Bach Kantate „Nun komm, der Heiden Heiland“
Jugendchorprojekt, Kinder- und Jugendchor
St. Pankratius, Kirchenchor St. Pankratius und Vox Vitalis, Elisabeth von Stritzky (Sopran), Elvira Bill (Alt), Burghard Wiggeshoff (Tenor), Ralf Rhiel (Bass), Orchesterprojekt
L: Michel Rychlinski
Eintritt: 12€/8€/27€ (Familienkarte)

weitere Informationen
Kartenreservierungen


100. Todestag Max Reger:

Große Orgelfantasien und Zeitgenossen im Dialog

Orgelwerke Max Reger (1873 – 1916) im Rahmen der
„KirchenTöne Antoniterkirche“ · Schildergasse
Eintritt frei/Kollekte
weitere Informationen

Freitag, 18.11.2016 · 18.15 · 1. Reger & Haas
Joseph Haas (1879 – 1960): „Suite A-Dur, op. 25“; Max Reger:
Choralfantasie „Alle Menschen müssen sterben“ u. a.
Marc Jaquet (Orgel)

Freitag, 25.11.2016 · 18.15 · 2. Reger & Antalffy-Zsiross
Dezső Antalffy-Zsiross (1885 – 1945): Choralfantasie
„Herzlich tut mich verlangen“; Max Reger: Choralfantasie „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ u. a.
Johannes Quack (Orgel)

Freitag, 02.12.2016 · 18.15 · 3. Reger & Karg-Elert
Sigfrid Karg-Elert (1877 – 1933): Sinfonische Kanzone es-Moll, op. 85/1; Max Reger: Choralfantasie „Wie schön leucht’ uns der Morgenstern“ u. a.
Axel Berchem (Orgel)


Orgeltriduum

Drei Konzerte zu den kirchlichen Jahreszeiten von
„Stirb und Werde“

Eintritt frei/Kollekte

Orgelmusik zum Totensonntag

Sonntag, 20.11.2016 · 16.00 · St. Pantaleon · Am Pantaleonsberg
Werke von J. S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, M. Reger
Jürgen Kursawa (Orgel)

Musik für Blockflöte und Orgel zum 1. Advent

Sonntag, 27.11.2016 · 16.00 · St. Pantaleon · Am Pantaleonsberg
Werke von G. P. Cima, G. Frescobaldi, J. van Eyck, J. S. Bach, G. A. Homilius
Kerstin Vielhaber (Blockflöten), Martina Mailänder (Orgel)

Orgelmusik zum 2. Advent

Samstag, 03.12.2016 · 16.00 · Kartäuserkirche · Kartäusergasse
Werke von J. S. Bach, D. Buxtehude,
F. Mendelssohn Bartholdy, H. F. Micheelsen
Thomas Frerichs (Orgel)


Musikalische Stadtführung

Stirb und Werde

Ein Spaziergang mit dem Stadtführer Günter Leitner
und vier Kurz-Konzerten in der Kölner Südstadt

Samstag, 03.12.2016 · 14.00 · Start: St. Maria im Kapitol · Kasinostr.
Weitere Stationen: Einsturzstelle Stadtarchiv, Jugendkirche CRUX, Krankenhaus der Augustinerinnen „Severinsklösterchen“
Musik: Karlheinz Stockhausen (1928 – 2007) „Tierkreis“
Schüler-/Dozenten-Ensembles der Rochus-Musikschule
L: Norbert Krämer
Eintritt: 8€/5 € (Kinder bis 13 J. frei, begrenzte Teilnehmerzahl)

Kartenreservierungen
weitere Informationen


„Treffpunkt Orgelempore“

Familienkonzerte

Stadtweit ca. 20 Orgelkonzerte, Orgel-Führungen
und mehr für Familien. Vor allem am:
Samstag, den 19.11.2016 und Sonntag, 20.11. 2016
Eintritt frei/Kollekte

zu den Konzerten


Musiknetz

Im gesamten Festivalzeitraum finden weiterhin zahlreiche dezentrale kirchenmusikalische Akzente in Liturgie und/oder Konzert verteilt statt und ziehen damit ein musikalisches Netz über die ganze Stadt

zu den Terminen